Deine Ausbildung bei uns

Du suchst einen zuverlässigen Ausbilder mit einem hohen Qualitätsstandart? Dann führen Dich diese Schritte zu Deinem Erfolg bei uns

Deine Bewerbung soll uns am Schreibtisch so richtig neugierig auf Dich machen. Mit einem individuellen Anschreiben und Lebenslauf steigen deine Chancen auf einen Ausbildungsplatz bei uns.

Wie dir das gelingt? Wir helfenm Dir ein wenig dabei.

1: Informiere Dich

Mache Dir Gedanken über das was Dir wirklich gut liegt und Du auch weiter vertiefen willst. Sammle Informationen über den Ausbildungsplatz, den Du anstrebst. Dein Berufsstart ist wichtig für Deine zukünftige Karriere. Wir werden Dich dabei mit allem unterstützen.

2. Lerne uns kennen

Du solltest deinen zukünftigen Arbeitsplatz schon einmal gesehen haben. Wenn du vorher anrufst, nehmen wir uns Zeit für dich und zeigen dir unser Team und alle Arbeitsplätze. Bei deinem Bewerbungsgespräch kennst du schon alles und bist sincht mehr so aufgeregt.

3. Bewib Dich

Wir stellen Auszubildenen immer zum 1. September ein. Damit du mit dabei bist, bewirb dich möglichst bis Ende Januar.

Hier alle Unterlagen auf einen Blick:

      Anschreiben
      Lebenslauf mit Foto
      Kopie deines letzten Schulzeugnisses
      Andere Zeugnisse, wie z.B. über Kursbestätigungen usw.

4. Zeig was Du kannst

In einem schriftlichen und praktischen Testverfahren wollen wir gemeinsam mit Dir feststellen, ob Deine bisherigen Fähigkeiten mit uns weiter entwickelt werden können.

Hier ein kleine Tipps für einen guten Eindruck:

      Checke den Weg zu uns, und wie lange du dafür brauchst. Plane deine Ankunft 10 bis 15 Minuten vor dem Termin. So bist du pünktlich, das macht immer einen guten Eindruck.
      Melde dich beim mit deinem Namen, dem Namen deiner Ansprechperson und der Uhrzeit deines Termins am Servicebereich an.
      Mit einem gepflegten Äußeren steht dir die Welt offen. Zieh an, worin du dich wohlfühlst, aber achte auf saubere und ordentliche Kleidung.

5. Stehe Deinen "Mann"

In einem persönlichen Gespräch mit der Geschäftsführung und dem Werkstattmeiser, der Dich ausbilden wird, sollst Du uns überzeugen, dass Du der Richtige für diesen Ausbildungsplatz bist.

Informiere dich vor dem Gespräch genau über uns: Welche Dienstleistungen bieten wir an? Wofür stehen wir? Was ist uns wichtig?

Du darfst natürlich auch Fragen an uns richten. Überlege dir, welche Fragen du uns stellen möchtest. Mach eine Fragenliste, damit du nichts vergisst.

Hier noch einige Tipps für ein gelungenes Bewerbungsgespräch:

      Gib deinen Gesprächspartnern zur Begrüßung die Hand und stelle dich mit deinem Namen vor. Ein freundliches Lächeln öffnet viele Türen.
      Übergib uns Deine mitgebrachten Bewerbungsunterlagen.
      Sprich laut und deutlich.
      Verstell Dich nicht. Sei offen, ehrlich und natürlich.
      Beantworte nicht nur Fragen, sondern punkte mit eigenen Fragen. Damit kannst du wichtige Dinge schon beim ersten Gespräch klären. Außerdem zeigst du, dass du dich für uns interessierst.
      Zum Schluss bedanke Dich für das Gespräch und verabschiede Dich wieder mit einem Händeschütteln.

Dein Ansprechpartner

Herr Giuseppe Caforio
K&L Autoservice Lackcentrum GmbH
Kleinmachnower Weg 1
14165 Berlin
Tel.: +49015236711683
eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Drucken